please select language

Besuchen Sie uns auf der E-World 2017

23.01.2017
Diehl Metering

7. - 9. Februar 2017, Essen | Deutschland

Wir sind Ihr Partner für spartenübergreifende Messlösungen

Die Digitalisierung verändert die Energie- und Wasserwirtschaft nachhaltig. Mit ihrer Hilfe können bestehende Geschäftsprozesse effizienter und schneller gestaltet werden. Einen zunehmenden Wettbewerbsvorteil stellt die Fähigkeit dar, aufgrund von sich ändernden Marktgegebenheiten schnelle, auf soliden Daten basierende Entscheidungen zu treffen. Eine sichere und gleichzeitig wirtschaftliche Erfassung, Verwaltung und Speicherung von Daten erhält dabei einen immer höheren Stellenwert.

Diehl Metering stellt auf der E-World 2017 das aktuelle, spartenübergreifende Leistungsportfolio vor (Messgeräte, Software und Datenservices), welches diesen Anforderungen Rechnung trägt. Es werden verschiedene Praxisanwendungen aufgezeigt, die Mehrwerte der Datengewinnung und -verarbeitung bei der Optimierung von Prozessen, beispielsweise im Bereich der Ermittlung von Leckagen, aufzeigen.

Eine zentrale Rolle im Bereich der wirtschaftlichen Messwerterfassung spielt die Funkübertragung der Zählerdaten. Messgeräte von Diehl Metering sind mit einer Funk-Kommunikation nach der OMS Spezifikation verfügbar. Eine aufwändige und schwierige Verkabelung in den Kundenobjekten ist dadurch nicht notwendig. Die Sicherheit ist ebenfalls gewährleistet - die technische Richtlinie TR-03109 des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) verweist im Bereich der drahtlosen Kommunikation auf die OMS Spezifikation.

Besuchen Sie uns auf der E-world

Lassen Sie sich die Möglichkeiten des spartenübergreifenden Smart-Meterings bei einer frisch zubereiteten Kaffeespezialität unseres Barista aufzeigen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Um Ihre persönliche Eintrittskarte für die E-world zu erhalten, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Ansprechpartner in Verbindung.

Diehl Metering auf der
E-world energy & water 2017
Messezentrum Essen
Halle 2 / Stand 2-514

Funktionen

Diehl Stiftung & Co. KG © 2017