please select language

Students' Day bei Diehl

20.07.2015
Diehl Metall

Unter dem Motto „Konzentration“ fand der diesjährige Students' Day bei Diehl statt.

Einmal im Jahr veranstaltet Diehl einen Students' Day für alle internen Werkstudenten und Praktikanten aus dem Raum Nürnberg. Dieser bietet die Möglichkeit, sich bereits während ihrer Tätigkeit im Unternehmen über Karriere- und Einstiegsmöglichkeiten bei Diehl zu informieren sowie wertvolle Tipps rund um das Thema Bewerbung zu erhalten.

Am 30. Juni 2015 fand der Students' Day unter dem Motto „Bring your concentration to a higher level“ statt. Dabei konnten die Teilnehmer mehr darüber erfahren, mit welchen gezielten Methoden sie ihre Konzentrationsfähigkeit steigern können. „Es ist interessant, einmal bewusst darüber nachzudenken, welche äußeren und inneren Einflussfaktoren einen von der Arbeit ablenken und was man dagegen tun kann.“, so das Feedback der Teilnehmer. Auch erhielten die Studenten Bewerbungstipps, erfuhren mehr über die jeweiligen Bewerberanforderungen sowie Karrieremöglichkeiten bei Diehl. Sehr interessiert zeigten sich alle Teilnehmer an dem kaufmännischen und technischen Traineeprogramm, welche im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt wurden.

Bei einer Führung durch den Diehl Showroom konnten sie zudem mehr über die Diehl Gruppe sowie die Produkt- und Technologieportfolios der einzelnen Teilkonzerne erfahren. Dabei präsentierten die Vertreter die verschiedenen Teilkonzerne und stellten mit viel Enthusiasmus ihren Bereich vor. Besonders die ausgestellten „Retro-Uhren“ im Diehl-Museum bewunderten die Studenten eingehend. Der Students' Day bei Diehl endete mit einem durchweg positiven Feedback seitens der Teilnehmer, die zusätzlich wichtige Kontakte knüpfen konnten.

Diehl Metall, als Teilkonzern der 1902 gegründeten Diehl Gruppe (Umsatz: 2.905,0 Mio. Euro, Mitarbeiter: 14.520), hat sich in den letzten Jahrzehnten eine hervorragende Stellung auf den globalen Märkten erarbeitet. Der internationale Technologie-Hersteller hat seinen Hauptsitz in Röthenbach a d Pegnitz bei Nürnberg. Diehl Metall ist derzeit an 15 Standorten in Europa, Asien, Südamerika und den USA vertreten.

Diehl Metall Messing liefert Stangen, Rohre und Profile aus über 60 verschiedenen Legierungen an weltweit angesiedelte Kunden aus der Heizungs- und Sanitärindustrie, der Automobil- und Maschinenbauindustrie und der Elektronik.

Diehl Metall Schmiedetechnik produziert Gesenkschmiedeteile und ist als erfolgreicher Partner der Automobilindustrie Marktführer im Bereich Synchronringe. Das Produktportfolio umfasst Messing- als auch Stahl-Synchronringe, die optional mit innovativen Reibschichten erhältlich sind.

Die Diehl Metal Applications (DMA) sieht die kundenspezifische Entwicklung, Produktion und Vermarktung von hochtechnischen Produkten über die gesamte Wertschöpfungskette, vor: Angefangen bei Bändern und Drähten aus Kupferlegierungen, hochkomplexen Stanzprodukten inklusive Schempp+Decker Einpresszonen, hochselektive Oberflächenveredelungen sowie Beschichtungen von 3D-Teilen bis hin zu Metall-Kunststoff Verbundsystemen. 

Funktionen

Kontakt

Diehl Stiftung & Co. KG © 2017