please select language

Gesenkschmiedeteile von Diehl Metall stehen für Qualität

03.07.2015
Diehl Metall, Diehl Metall Schmiedetechnik

Auf unserem Internetauftritt finden Sie aktuelle Informationen zu den hochwertigen Gesenkschmiedeteilen von Diehl Metall.

Diehl Metall verfügt europaweit über eine der größten Gesenkschmiedekapazitäten, in welcher Gesenkschmiedeteile aus Messing-, bleifreien Kupfer- und Leichtmetall-Werkstoffe gefertigt werden. Diese werden für die Automobil-, Trinkwasser-, Armaturen-, Sanitär-, Elektro-, Maschinenbau-, Medizin- und Bauindustrie produziert.

Gesenkschmiedeteile von Diehl Metall überzeugen durch hohe Festigkeit, Maßhaltigkeit und Oberflächengüte. Die Kernkompetenz von Diehl Metall liegt im Warmschmieden und Bearbeiten von besonders anspruchsvollen Schmiedeprodukten (10g – 35kg) nach kundenspezifischen Anforderungen.

Bereits in der Konstruktionsphase erarbeiten wir mit unseren Kunden spezifische Problemlösungen, um Funktionalität, Schmiedbarkeit und Qualität zu marktorientierten Fertigungskosten in Einklang zu bringen. Betreffend Werkstoffauswahl richten wir uns in enger Abstimmung an den Bauteil-Endverwendungszweck, um zielgerichtet die optimalen Materialeigenschaften auswählen zu können:

  • Bleifreiheit
  • Umform- / Zerpanbarkeit
  • Festigkeit / Härte
  • Korrosions- / Entzinkungs- / Verschleiß-Beständigkeit
  • Gleiteigenschaften
  • Elektrische Leitfähigkeit

Weitere Informationen zu unseren Gesenkschmiedeteilen finden Sie auf unserer Homepage.

Diehl Metall, als Teilkonzern der 1902 gegründeten Diehl Gruppe (Umsatz: 2.905,0 Mio. Euro, Mitarbeiter: 14.520), hat sich in den letzten Jahrzehnten eine hervorragende Stellung auf den globalen Märkten erarbeitet. Der internationale Technologie-Hersteller hat seinen Hauptsitz in Röthenbach a d Pegnitz bei Nürnberg. Diehl Metall ist derzeit an 15 Standorten in Europa, Asien, Südamerika und den USA vertreten.

Diehl Metall Messing liefert Stangen, Rohre und Profile aus über 60 verschiedenen Legierungen an weltweit angesiedelte Kunden aus der Heizungs- und Sanitärindustrie, der Automobil- und Maschinenbauindustrie und der Elektronik.
Diehl Metall Schmiedetechnik produziert Gesenkschmiedeteile und ist als erfolgreicher Partner der Automobilindustrie Marktführer im Bereich Synchronringe. Das Produktportfolio umfasst Messing- als auch Stahl-Synchronringe, die optional mit innovativen Reibschichten erhältlich sind.
Die Diehl Metal Applications (DMA) sieht die kundenspezifische Entwicklung, Produktion und Vermarktung von hochtechnischen Produkten über die gesamte Wertschöpfungskette, vor: Angefangen bei Bändern und Drähten aus Kupferlegierungen, hochkomplexen Stanzprodukten inklusive Schempp+Decker Einpresszonen, hochselektive Oberflächenveredelungen sowie Beschichtungen von 3D-Teilen bis hin zu Metall-Kunststoff Verbundsystemen. 

Funktionen

Kontakt

Diehl Stiftung & Co. KG © 2017