please select language

Präzision und Schutz

12.02.2016
Diehl Defence, Unternehmensnews, Produktnews

Auf der diesjährigen Singapore International Airshow zeigt Diehl Defence Flugkörper-, Luftverteidigungs- und Munitions-Kompetenz, die Streitkräften höchstmögliche Präzision und Schutz für vielfältige Einsätze bietet. Der Fokus konzentriert sich auf flexible Systemlösungen für bodengebundene Luftverteidigung.

Die IRIS-T SLS/SLM-Luftverteidigungssysteme kurzer und mittlerer Reichweite verfügen über offene Systemarchitekturen, die ein Höchstmaß an Flexibilität für neue Waffensystem-Anforderungen sowie für die Modernisierung vorhandener Ausrüstung eröffnen. IRIS-T zählt zu den weltweit modernsten Luft-Luft-Lenkflugkörpern kurzer Reichweite. Er dient in zehn Luftwaffe als Standardbewaffnung für Kampfflugzeuge der Baumuster Eurofighter/Typhoon, F-16, EF-18, Tornado und Gripen.

Bei IRIS-T handelt es sich um ein echtes, gesamteuropäisches Kooperationsprogramm mit Deutschland, Griechenland, Italien, Norwegen, Schweden und Spanien unter der industriellen Federführung von Diehl Defence. Die Auslegung des neuen IRIS-T SL Boden-Luft-Lenkflugkörpers erlaubt eine eine einfache Integration in verschiedenen bestehenden und künftigen Luftverteidigungssystemen. Der Flugkörper wurde für die Taktische Luftverteidigung der Bundeswehr ausgewählt.

Der Laser-Guided Sidewinder ist eine Weiterentwicklung der Sidewinder AIM-9L-Familie für Luft-Boden-Missionen. Die Ersetzung des Sidewinder-Suchers im Lenk- und Steuerteil durch einen halb-aktiven Laser-Sucher bietet eine kostengünstige Lösung für neue Einsatzszenarien mit einem bereits in zahlreichen Kampfflugzeugen integrierten Flugkörper.

Der künftige, mehrrollenfähige IDAS-Flugkörper erlaubt  getauchten U-Booten die Fähigkeit der Selbstverteidigung gegen Bedrohungen aus der Luft sowie die präzise Bekämpfung von Marineschiffen und Küstenzielen. Eine faser-optische Datenverbindung versetzt den U-Boot-Kommandanten in die Lage, den Flugkörper während des gesamten Flugs zu kontrollieren und eröffnet die Möglichkeit des Zielwechsels, der Korrektur des Zielpunkts oder des Missionsabbruchs.

Das Munitions-Portfolio von Diehl umfasst die neue VULCANO-Lenkmunitions-Familie. Sie ist aufgrund der Kombination satelliten-basierter Navigation mit Laser- oder Infrarotsensoren-Steuerung die weltweit zielgenaueste Artilleriemunition. Boden-und Seeziele lassen sich bis zu Entfernungen von 100 km in einem einzigen Schuss erfolgreich bekämpfen. Die Auslieferung der VULCANO-Lenkmunitions-Familie 127 mm/155 mm an die deutschen und italienischen Streitkräfte soll in den Jahren 2017/2018 beginnen.

Funktionen

Kontakt

  • Diehl DefenceDiehl Defence GmbH & Co. KG
    Tel +49 7551 89-01
    Fax +49 7551 89-2822
  • Alte Nußdorfer Straße 13 88662 Überlingen
Diehl Stiftung & Co. KG © 2017